Reisegedicht

Taube im toten Geäst

Elegant gleitet der Zug

durchs Gelb bis zum Rostbraun

gesäumt von unbeirrter Bautätigkeit

endend in Halden sinnlosen Mülls

Keine Notiz bei den rundum Gefangenen

verschiebbarer Bildchen

Weiter zieht der Zug.

Autorin unbekannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.